Ob nachdem den geleakten Nutzerdaten eigentlich bloГџ reale User stehen, ist und bleibt umstritten

Ob nachdem den geleakten Nutzerdaten eigentlich bloГџ reale User stehen, ist und bleibt umstritten

Hinter DM Cyberangriff aufwärts Dies Seitensprungportal Ashley Madison sehen zwei kanadische Anwaltskanzleien die eine Sammelklage unter Einsatz von 578 Millionen $ Klammer auf507 Mio. Eurschließende runde Klammer advers Wafer Seitenbetreiber eingebracht. Perish Programmierer hatten über 32 Mio. Datensätze erbeutet & im World Wide Web publiziert. Währenddessen existireren parece gute Berichte, worauf Kriminelle expire Angaben zu Händen Erpressungsversuche nutzen.

Dieser US-Sicherheitsforscher Brian Neoplasie habe bereits mindestens zwei Erpresser-E-Mails gesichtet, entsprechend dasjenige Eingang Golem.de berichtete.Continue reading